Donnerstag, 31. Dezember 2015

[Rückblick]Mein Jahr 2015

Das Jahr neigt sich dem Ende :)
Ich habe lange überlegt wie ich meinen Rückblick aufbauen möchte...aber...PUH, gar nicht so einfach...Gestern habe ich euch ja schon meine Tops und Flops präsentiert...
Also habe ich es jetzt nach den Jahreszeiten sortiert...

Vorab möchte ich mich aber noch bei ein paar Leuten bedanken, die mein Jahr eindeutig sehr berreichert haben...denn ich blicke auf ein tolles Jahr zurück :) 

Ein großer Dank geht natürlich an meine lieben Leser & meine neuen Bloggerfreunde :) Bin wirklich happy euch alle kennengelernt zu haben und vor allem darüber, dass ich die Möglichkeit hatte diese Freundschaften auf der Buchmesse noch auf eine persönliche Ebene zu bringen.
Natürlich danke ich auch den Verlagen und den Autoren für die tolle Zusammenarbeit und die ganze andere Arbeit, die sie im vergangenen Jahr geleistet haben, und freue mich schon auf ein Buchreiches Jahr 2016...


und zum Schluss danke ich noch meinem Freund :) Weil er einfach großartig ist und mit meiner Büchersucht so toll zu recht kommt und mich nicht für verrückt hält - obwohl ich manchmal selber befürchte es zu sein - und Wolke & die Ratten auch so in sein Herz geschlossen hat, obwohl er anfangs nicht genau wusste was er davon halten soll :) 



Mittwoch, 30. Dezember 2015

[TopsundFlops]2015

Bei der Erstellung meines Jahresrückblickes habe ich mir noch Gedanken zu meinen


gemacht. Ich präsentiere euch dann mal meine 5 besten & meine 5 schlechtesten Bücher in diesem Jahr :)
Morgen könnt ihr dann meinen Jahresrückblick bestaunen :) 

Dienstag, 29. Dezember 2015

[Rezension]Dante Walker - Seelensammler

Dante Walker - SeelensammlerAutor: Victoria Scott
Erscheinungsdatum: 09.11.2015
Verlag: cbt
Seiten: 420
Reihe: Band 1
Preis: 9,99
ISBN:  978-3-570-31010-6


Sonntag, 27. Dezember 2015

[Rezension]Zodiac

Übersetzer: Michaela Link
Erscheinungsdatum: 09.11.2015
Verlag: Piper Ivi
Seiten: 448
Reihe: Band 1
- Band 2: Zodiac - Weg der Sterne
Preis: 16,99

ISBN: 978-3-492-70381-9

Donnerstag, 24. Dezember 2015

Weihnachten - oder auch meine kreativste Überschrift seit langem

So meine Lieben, 

es Weihnachtet sehr...
Heute Abend ist es soweit und ich wünsche euch daher ein ganz tolles Weihnachtsfest und werde mich jetzt im Kreise meiner Lieben betrinken ;) 

Wir wünschen euch allen ein ganz tolles Weihnachtsfest und schöne Feiertage :) 



[TopTenThursday]Deine 10 liebsten Autoren /-innen





Präsentiert wird diese Aktion wie immer von SteffiDiesen wunderschönen Header habe ich mir bei LeFaBook ausgeliehen.

Deine 10 liebsten Autoren /-innen


Kurz vor Weihnachten habe ich beschlossen meinem TopTenThursday meinen Lieblingsautoren zu widmen :) Wobei es wohl eher ein Top5 wird...



Mittwoch, 23. Dezember 2015

[Cheese&TeaTime]Weihnachtschaos im Buchgeschäft



Es Weihnachtet sehr...
Dieses Jahr haben wir unser Weihnachtswunder schon ein paar Tage vorvorlegt. Kaum zu glauben, aber es ist uns gelungen alle Weihnachtsgeschenke schon zu besorgen. Ja, eingekauft und eingetütet. Ich würde mir ja selber auf die Schultern klopfen, aber vom ganzen einpacken kann ich die Arme nicht mehr heben...
Ich musste schließlich auch auf der Arbeit ein paar Geschenke einpacken. Immer wenn ich das tat fragte ich mich warum ich mir die Geschenke eigentlich nie in den Läden einpacken lassen, aber einen Blick auf den ungeduldigen Kunden - als könnte er es besser und schneller - und ich habe meine Antwort. Die Frage, "können sie das ein packen?" würde ich manchmal einfach gern mit, "NÖÖÖÖ" beantworten. Aber klar ich packe es gern ein während der DHL Mensch gerade Ware liefert, 5 andere Kunden in der Schlange stehen...gerade jemand wieder mit seinem Rucksack einen Stappel Bücher umgehauen hat und Kinder fangen zwischen den Regalen spielen. Kein Problem, und wenn es dann nicht schnell genug geht oder hübsch genug ausschaut ertrage ich auch gern diese skeptischen Blicke. Ein Dankeschön? Quatsch, brauch man nicht...ich bin ja schließlich Dienstleister. Manchmal sind mir unsere Online Kunden schon lieber, die fragen zwar auch gern...obwohl überall steht, dass nix eingepackt wird, aber da kann man dann wenigstens darauf hinweisen und Ruhe ist. Wobei die Online Kunden auch immer wieder gern den Vogel abschießen.
Meine Highlights: 
1) Kunde bestellt Memory und will es dann umtauschen weil die Karten nicht verschweißt sind. Jetzt sind sie alle durcheinander...
Ja, sehr tragisch...vor allem bei einem Memory. Böser Hersteller...

2) Kunde bestellt Sonntags Mittags und wundert sich das sein Paket am Montag morgen noch nicht im Briefkasten liegt...Beschwert sich. Dienstag ist es immer noch nicht da, beschwert sich wieder...Ist ja nicht so das er Express bezahlt hat?! Also, wer spart...ist selber schuld. 
3) Kommt es noch Weihnachten? Ich brauch das dringend noch bis Weihnachten...Schaffen sie das noch? Wenn das nicht bis Weihnachten kommt habe ich kein Geschenk...
Auch hier...ein kleiner Tipp...Ja, auch Weihnachten gehört, wie Geburtstage, Jahrestage, Hochzeitstage, zu einer ganz gemeinen Gruppierung von Feiertagen. Jedes Jahr tauchen sie ganz plötzlich ohne jegliche Ankündigung auf. Dann sind sie plötzlich einfach da...

Ein anderes Highlight dieses Jahr waren wie viele Eltern, Tanten und Großeltern.
"Ich suche ein Buch für ein Mädchen"
"Wie alt ist sie denn?"
"8 aber sie ist viel weiter für ihr Alter..."

Typische Antwort auf diese Frage...
Grundsätzlich ist jedes Kind viel viel weiter für sein Alter. Und Kind sein ist dieses Jahre auch nicht mehr in. Vorlesebücher für 6 jährige - Quatsch, die können selber lesen...vielleicht Homer oder was nettes von Kafka...aber bloß nicht mehr Kind sein lassen. 

ABER nun...habe ich erst einmal frei - jedenfalls ein paar Tage - und kann mich von dem Streß erholen...


Dienstag, 22. Dezember 2015

[Rezension]Layers

Autor: Ursula Pozanski 
Sprecher: Jens Wawrczeck
Erscheinungsdatum:
17.8.2015
Verlag
: Random House
Länge
: 12h 45m
Preis10,95
ISBN: 978-3-8445-1988-4




Donnerstag, 17. Dezember 2015

[TopTenThursday]Mein Wunschzettel



Präsentiert wird diese Aktion wie immer von SteffiDiesen wunderschönen Header habe ich mir bei LeFaBook ausgeliehen.


10 Bücher, die du dir zu Weihnachten wünschen würdest 

Lieber Weihnachtsmann,
Eigentlich wünsche ich mir ein Pony, aber wenn das mit dem Pony nix wird würde ich mich auch über diese Bücher freuen ;)


Montag, 14. Dezember 2015

[Rezension]Nightmares! - Stadt der Schlafwandler

Autor: Jason Segel & Kirsten Miller
Übersetzer:
Erscheinungsdatum: 
November 2015
Verlag:
Dressler
Seiten: 384
Reihe: Band 2
Preis: 17,99
ISBN: 978-3-7915-1948-7

Sonntag, 13. Dezember 2015

[Challenge]Challenge Plan 2016

Hallo meine Lieben :)

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und das bedeutet das neue Jahr steht vor der Tür. Auch fürs kommende Jahr habe ich mir wieder vorgenommen mich an einigen Challenges zu versuchen. Steigert schon die Lesemotivation...


Freitag, 11. Dezember 2015

[Rezension]Tief durchatmen die Familie kommt

 Autor: Andrea Sawatzki
Erscheinungsdatum: 15.10.2013
Verlag: Piper
Seiten: 224
Preis: 17,99(HC), 8,99(TB)
ISBN: 978-3-492-05636-6





Donnerstag, 10. Dezember 2015

[TopTenThursday]Buch Vs. Verfilmung

Präsentiert wird diese Aktion wie immer von Steffi. Diesen wunderschönen Header habe ich mir bei LeFaBook ausgeliehen.

10 Bücher, die besser/schlechter waren als deren Verfilmung 

Puhhhhh...ein unglaublich schwieriges Thema. Ich versuche immer Buch und Film strikt zu trennen, weil ich finde nicht dass das beides vergleichbar ist...Na gut Na gut. Die Frage will ja schließlich beantwortet werden. Ich glaube, wenn überhaupt waren die Bücher oft besser...wobei ich ein paar Exemplare im Kopf habe bei denen es andersrum besser ist ;)

FANGEN WIR AN 


Mittwoch, 9. Dezember 2015

[Blubbern am Mittwoch]Und wann seid ihr dran?


Huhu :) Die letzten zwei Wochen war es ja ein wenig Ruhig bei den Leseratten. Ich hatte leider unglaublich viel zutun. Hochzeiten und Junggesellinenabschiede haben mein Leben beherrscht. Dabei war ich nicht einmal die Braut...Nachdem ich mir dieses ganze Tamtam jetzt angeschaut habe bin ich auch nicht ganz so besonders darauf erpicht in nächster Zeit Braut zu werden. Überall wo Hochzeit drauf steht wird noch einmal 20% draufgeschlagen. Ein Strauß Blumen...20Euro...man nehme den selben Strauß und nenne ihn Hochzeitsstrauß und schwupps..40Euro. Wie viel Bücher man sich für eine Hochzeit kaufen kann? Eine halbe Bibliothek und zwar alles nur in feinstem HC Format. Hochzeiten sind auch an sich ein interessantes Spekatekl. Denn selbst wenn man auf einer ist werden die Leute nicht müde sich zu fragen wann bloß die Nächste kommt. Ihr seid doch jetzt auch in einem Alter wo man heiratet. Klar, wir sind auch in einem Alter man beginnt graue Haare zu bekommen, aber das heißt nicht...das ich sie schnell haben will. 
Die Frage, wann heiratet ihr...habe ich genauso oft gehört wie die Frage, wie oft wir schon gefragt wurden wann wir heiraten. Letzteres impliziert dann aber natürlich auch die Frage, wann wir heiraten. Anfangs habe ich immer mit den Schultern gezuckt. Ein verständnisvoller Blick, ja...stimmt...das liegt ja daran wann du endlich danach gefragt wirst. Endlich?! Ahhhh...was soll das denn heißen? Ist ja nicht so, dass ich darauf warte und mir ständig die Frage stelle wann ich das alles über mich ergehen lassen muss. 

Ich glaube, wir brennen durch...Eine gute Theologiestudentin muss schließlich irgendwann heiraten, spätestens dann, wenn sie ihre Missio nicht verlieren will wegen dem Leben in einer wilden Ehe. Aber wie ich jetzt weiß, liegt das ja eh nicht in meinen Händen...

Dienstag, 8. Dezember 2015

[Rezension]Weltenmagie - das vergessene Reich

Aileen P.  Roberts - Das vergessene ReichAutor: Aileen P.Roberts
Erscheinungsdatum: 16.März 2015
Verlag: Goldmann
Seiten: 512
Reihe: Band 2
Preis: 12,99
ISBN978-3-442-48045-6


Montag, 7. Dezember 2015

[Rezension]Lockwood & Co. - die raunende Maske

!Achtung Band 3 einer Reihe!




Autor: Jonathan Stroud
Leser: Anna Thalbach
Erscheinungsdatum: 19. Oktober 2015
Verlag: cbj audio
Laufzeit: 610 Minuten
Reihe: Band 3
- Band 1:  Die seufzende Wendeltreppe
- Band 2: der Wispernde Schädel
Preis: 19,99
ISBN: 978-3-8371-3180-2

Donnerstag, 26. November 2015

[BlogtourGewinner]Nightmares - Stadt der Schlafwandler


Liebe Leser,

wir bedanken uns für diese tolle Resonanz zu unseren Beiträgen und man konnte richtig spüren, das wir euch für den 2. Band von "Nightmares!" begeistern konnten :-)

Nun spannen wir euch nicht länger auf die Folter, hier sind die Gewinner:


Platz 1-3
jeweils 1x Band 1 & 2 + signierte Autogrammkarte


  • Nina Wilke
  • Anna Salvatore
  • Bianca81


Platz 4-8
jeweils 1x Band 2


  • Verena Julia
  • Juliane Seidel
  • Jennifer Siebentaler
  • daggi
  • Weinlachgummi
Herzlichen Glückwunsch!

Bitte schickt eure Postadresse per Mail an: netzwerkagenturbookmark@gmail.com

Ansprechpartner: Katja Koesterke
Betreff Nightmares 2

[Rezension]Nightmares - die Schrecken der Nacht

Autor: Jason Segel & Kirsten Miller
Verlag: Dressler
Seiten: 384
Reihe: Band 1
- Band 2: Die Stadt der Schlafwandler
Preis: 17,99
ISBN:  9783791519081


Mittwoch, 25. November 2015

[Blogtour]Nightmares! - die Stadt der Schlafwandler




Eine spannende Blogtour neigt sich schon seinem Ende zu...und damit sind wir heute bei mir an der letzten Station angekommen.
Gestern habt ihr etwas über "Orville Falls" erfahren. Ich erzähle euch etwas zu den Charakteren, auf die ihr im zweiten Band stoßt.


Natürlich treffen wir auch in diesem Buch auf den 12 jährigen Charlie, seinen neunjährigen Bruder Jack, seine Stiefmutter Charlotte und Charlies Freunde - Alfie, Roco & Paige.
Außerdem wird man auch ein paar bekannte Gesichter aus der Anderswelt zwischen den Buch Seiten wiedersehen.
Aus dem feigen verängstigenden Jungen Charlie ist nahezu ein richtiger Held geworden. Er hat nicht nur seine Ängst in den Griff bekommen, sondern er hat sich auch dazu entschlossen Charlotte und der lila Villa eine Chance zu geben.
Charlie und seine Freunde sind schon seit dem Kindergarten befreundet und haben bisher jedes Problem zusammen durchgestanden.
Alfie, das Genie, hat seine Angst vor Sportprüfungen hinter sich gelassen und Roco, Mädchenschwarm und Sportskanone, hat seine Prüfungsangst besiegt . Auch die zierliche Paige hat sich ihrer Angst vor Dunkelheit gestellt.
Jeder von den Charakteren hat schon während des ersten Bandes einen großen Entwicklungssprung hingelegt. Ich war schon sehr darauf gespannt wie sie sich in Band 2 präsentieren würden.


Ich will euch natürlich nicht zu viel verraten, aber sagen wir es mal so: Charlie bekommt die Chance sein neu gefundenes Selbstbewusstsein zu stärken und weiter an seinen neuen Herausforderungen zu wachsen. Hat uns im ersten Band Alfie - der ist jetzt sehr mit Träumen von der Wetterfee sehr beschäftigt - viel begleitet, erfahren wir dieses Mal mehr über Paige und ihre Familienverhältnisse. Auch Charlies kleinen Bruder Jack lernen wir besser kennen. Hinter diesem charmanten Lächeln versteckt sich ein ziemlicher ausgefuchster Draufgänger...Macht euch auf eine gehörige Portion „Geschwisterliebe“ gefasst ;) Ich als ältere Schwester kann definitiv bestätigen, wie nervig kleine Geschwister sind und wie froh man dennoch immer wieder ist sie zu haben…Jedenfalls rede ich mir das immer wieder ein ;)

Also, ich würde gern wissen mit wem von den Charakteren ihr am liebsten Alpträume besiegen würdet?


Natürlich gibt es auch was zu gewinnen...


Gewinne:

Platz 1-3
jeweils 1x Band 1 & 2 + signierte Autogrammkarte





Platz 4-8
jeweils 1x Band 2





Dafür ihr braucht ihr nur ein bisschen Glück und müsst mir die oben in rosa gestellte Frage beantworten.

Teilnahmebedingungen
Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.


Wer die Tour noch einmal nachlesen will...einfach durchklicken :)


21.11. Rückblick Band 1
Manja von www.manjasbuchregal.de
-> http://www.manjasbuchregal.de/2015/11/auftakt-der-blogtour-nightmares-die.html


22.11. Die Stad der Schlafwandler (Buchvorstellung in eigenen Worten)
Bianca von www.bibilotta.de
-> http://www.bibilotta.de/blogtour-nightmares-die-stadt-der-schlafwandler-buchvorstellung/


23.11. "Stell dich deinen Ängsten und aus Albträumen werden Träume"
Mellee von www.sharonsbuecher.blogspot.de
-> http://sharonsbuecher.blogspot.com/2015/11/blogtour-nightmares-die-stadt-der.html


24.11. "Orville Falls"
Sabrina von www.Buchmagie.de
->http://buchmagie.de/blogtour/8499-blogtour-nightmares-die-stadt-der-schlafwandler


Und hier sind wir heute :)
25.11. Beschreibung und Entwicklung der Charaktere
Denise von www.leserattespencer.blogspot.de

26.11. Gewinnerbekanntgabe

Freitag, 20. November 2015

[FrischamFreitag]Rückblick



Auch in den letzten Wochen sind wieder ein paar ganz großartige Bücher bei mir eingezogen. Jetzt, wo es doch langsam kalt und nass draußen wird, gibt es ja für mich eh nichts schöneres als mit einem guten Buch auf der Couch meinen Abend ausklingen zu lassen...


Um was geht's? Die 16-jährige Rhoma vom Planeten Krebs verfügt – wie viele andere in der Galaxie Zodiac – über die Fähigkeit, in den Sternen zu lesen. Doch während ihre Mitschüler die Zukunft anhand genauester Berechnungen und wissenschaftlicher Erkenntnisse vorhersagen, schaut Rho nur zu den Sternen auf und wartet auf ein Zeichen. Deswegen gilt sie bei den Lehrern als unverbesserliche Träumerin und ist kurz davor durch ihre Prüfung zu fallen. Doch als eine schreckliche Katastrophe das Sternbild Krebs heimsucht, bei der unzählige Menschen sterben, war Rho die einzige, die die Gefahr in den Sternen hat kommen sehen. Völlig überraschend wird sie zur neuen Wächterin von Krebs ernannt, zur obersten Sterndeuterin ihrer Heimat. Aber Rho entdeckt ein Omen in den Sternen, das nichts Gutes verheißt: Die Katastrophe von Krebs war kein Unfall. Andere werden folgen. Und vielleicht wird ganz Zodiac untergehen. Doch wer glaubt einem unerfahrenen Teenager, der ein Monster in den Sternen sieht?



Um was geht's? Band 2Wenn man Mitglied einer geheimen Zeitreise-Organisation ist, hat man sicherlich kein ruhiges Leben. Doch seit Annum Guard eine neue Chefin hat, steht Amanda, Codename Iris, nonstop unter Stress. Zum Glück hat sie ihren Freund Abe an ihrer Seite! Doch als plötzlich mehrere Zeitenspringer spurlos verschwinden, macht Iris eine schreckliche Entdeckung: Eine Einheit namens »Blackout« versucht jeden auszuschalten, der sich XP in den Weg stellt, einer ominösen korrupten Macht innerhalb der eigenen Reihen. Gemeinsam müssen Iris und Abe das dichte Netz aus Lügen und Geheimnissen um Annum Guard entwirren ohne aufzufliegen. Doch je mehr Iris erfährt, desto dringender muss sie sich fragen, wie viel sie riskieren will … Denn wer zu sehr in die Vergangenheit eingreift, gefährdet die Menschheit selbst.


Um was geht's? Band 4 Ein Held, der sich mit ganzer Kraft gegen sein Schicksal stemmt. Ein General, dessen tödlichster Auftrag ist, den Krieg zu beenden. Eine Prinzessin, die nicht ahnt, welches machtvolle Erbe tatsächlich auf sie wartet. Und ein Assassine, dessen übermenschliche Fähigkeiten Könige und Fürsten erzittern lassen. Sie alle sind die einzigartigen Helden im großen Kampf um die Zukunft der Welt von Roschar – ein scheinbar aussichtsloser Kampf. Doch die Rettung naht bereits … 


Denise  Deegan - Wer sucht schon das große Glück?Um was geht's? Die 16-jährige Rachel scheint alles zu haben. Den süßesten Freund aller Zeiten, weltbeste Freundinnen und Erfolg in der Schule. Als sie dann auch noch die heiß ersehnte Rolle in einer Soap bekommt, wird ein Traum für sie wahr. Doch auf dem Set muss sie sich ihrer alten Widersacherin Rebecca stellen – und schmerzhaften Erinnerungen, die sie lieber vergessen wollte …












Donnerstag, 19. November 2015

[Rezension]Der Atem des Feuers - Drachenlied

Autor: Daniel Arenson
Übersetzer: Jörn Pinnow
Erscheinungsdatum: 20.Juli 2015
Verlag: Blanvalet
Seiten: 448
Reihe: Band 1
Preis: 9,99
ISBN:  978-3-7341-6002-8
 


[TopTenThursday]Mein Winterleseplan

Präsentiert wird diese Aktion wie immer von SteffiDieses Mal mit einem neuen Header. Diesen wunderschönen Header habe ich mir bei LeFaBook ausgeliehen.

10 Bücher, die du gerne im Winter lesen möchtest

Ich gehöre ja eher zu den spontan Lesern...Ich sehe was und lese es. Klar, seit ich Blogge führe ich Listen...leider werfe ich diese gern selbst über den Haufen oder halte mich ungern daran. Ich begehre gegen meine eigenen Listen auf - hmmm...manchmal weiß ich auch nicht was mit mir nicht in Ordnung ist xD

Okay...also was lese ich im Winter


Meine Neuerscheinungen

 

 

Meine SUB Bücher

 

 





Für den Winter habe ich mir aber auch mal ein paar kluge Bücher vorgenommen

 




und und und...die Liste ist eindeutig länger...Im Winter ist eh viel zu kalt um draußen viel Zeit zu verbringen, also ab auf die Couch mit einem guten Buch...Kann es was besseres geben? NEIN! 

LG Denise


Sonntag, 15. November 2015

[Rezension]Tote Lehrer gehen nicht shoppen

Autor: Catherine MacPhail
Übersetzer: Ivana Marinovic
Erscheinungsdatum: 8.September 2015
Verlag: cbj
Seiten: 224
Preis: 8,99
ISBN: 978-3-570-40287-0


Donnerstag, 12. November 2015

[TopTenThursday]MustRead

Präsentiert wird diese Aktion wie immer von SteffiDieses Mal mit einem neuen Header. Diesen wunderschönen Header habe ich mir bei LeFaBook ausgeliehen.

Thema heute:
10 Bücher, die jeder gelesen haben sollte 



Natürlich landet auch auf dieser Liste mal wieder Harry Potter, aber ich muss dazu sagen, dass nicht nur jeder mal Harry Potter gelesen haben sollte, nein...man sollte auch einen Blick in die wunderschöne neue Schmuckausgabe machen. Sie ist sooo toll...Seit ich sie habe gibt es keinen Tag wo ich sie nicht mindestens einmal kurz in die Hand genommen habe...






ansonsten finde ich jeder sollte, 

 


Warum? Weil das einfach großartige Fantasiebücher sind...die Autoren sind wahre Meister ihrer Kunst! 


 


Warum? Lehrreich & schön ;) 


Warum? Ein bisschen Bildung schadet ja auch nicht...




weil, ich die Geschichte einfach liebe :)

LG und einen schönen Donnerstag wünsche ich euch noch